Phase 3
Begleitungsphase_PH3

Trainings-Ausführungs-Kontrolltermin

Im Zuge der 3. Phase wird nach dem Einschulungstermin überprüft, ob der Kunde das Erlernte ohne Hilfe durch den Betreuer umsetzen kann.

Der Kunde absolviert sein Training selbstständig und wird dabei während des gesamten Trainings persönlich begleitet.

Der Trainingsbegleiter greift lediglich korrigierend ein und gibt Hilfestellungen und Tipps, während der Kunde selbstständig eine komplette Trainingseinheit absolviert.

Das folgende Trainingsprogramm absolviert der Kunde selbstständig zusammen im Trainingsbetrieb mit den anderen Kunden.

Hierbei ist permanent ein Trainingsbegleiterr auf der Fläche, der bei Bedarf korrigierend eingreift und Fragen beantwortet.

Ihre Vorteile PHASE 3: Begleitungsphase
  • Selbstständiges Training
  • Sie können Ihr Training jederzeit nach Ihrer persönlichen Einteilung selbstständig durchführen.
  • Ein Trainingsbegleiter ist für Fragen und Ratschläge immer vor Ort
Weiterlesen bei Phase 4